Product Owner (m/w/d)
Spannende Herausforderungen

Wer sich kontinuierlich verbessert, meistert auch anspruchsvollste Aufgaben. Deswegen geben wir Ihnen nicht einfach nur die Tools für den Erfolg von heute an die Hand – sondern vermitteln das nötige Wissen für den Erfolg von morgen.

Je flacher die Hierarchie, desto steiler die Möglichkeiten: Bei GOD finden Sie genau den Spielraum, den Sie brauchen, um wirklich über sich hinauszuwachsen.

Ihre Aufgaben:

Der Product Owner (m/w/d) leitet IT-Projekte in der Fahrzeugvermietung und agiert dabei als Schnittstelle zwischen dem Business- und IT-Bereich. Hierbei definiert der Product Owner (m/w/d) die Projektziele und stimmt diese mit den jeweiligen Projektpartnern ab. Zudem übernimmt der Product Owner (m/w/d) die Steuerung des Anforderungsmanagements für diese Projekte und trägt zur Vernetzung der Experten bei. Als Schnittstelle arbeitet der Product Owner (m/w/d) eng mit dem Management, den Fachbereichen sowie den internen und externen Partnern zusammen. In diesem Rahmen werden klare Projektstrukturen geschaffen und die Aufgabendelegation sowie das Change-Management übernommen. Des Weiteren ist der Product Owner (m/w/d) für die Budgetsteuerung, die Terminkoordinierung, die Überprüfung der Risiken- und Ressourcenauslastung sowie für die Berichterstattung an alle beteiligten Projektpartner zuständig. Hierfür plant der Product Owner (m/w/d) Workshops und Meetings, übernimmt deren Vor- und Nachbereitung und erstellt die Präsentationsunterlagen. Darüber hinaus ist sicherzustellen, dass die Vorgaben der IT-Governance und Security eingehalten werden.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschaft-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der Projektleitung (mittlere bis große Projekte) und in der Anwendung von Projektmethoden    (z. B. PRINCE 2, PMI oder SCRUM)
  • Starke Teamorientierung und ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Dienstleistungsorientierung und Durchsetzungsstärke
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Selbstständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Sorgfalt und Präzision bei der Lösung komplexer Aufgabenstellungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse